Allgemeine Geschäftsbedingungen


Mit der Nutzung der Dienste auf der Website mit der Domain www.gomore.ch akzeptieren Sie die folgenden Bedingungen.


§1 Einleitung

1.1 Der Betrieb der Website und der App erfolgt durch GoMore ApS, CVR-nr. 35865497, Kompagnistræde 20C, 3. sal, 1208 København K (im Folgenden "GoMore" genannt)


§2 Mitgliedschaft

2.1 Der Zugang zur Nutzung der von GoMore angebotenen Dienste setzt voraus, dass der Benutzer ein registriertes Mitglied von GoMore ist.

2.2 Die Mitgliedschaft bei GoMore wird abgeschlossen und ist gültig durch:

a) Die Zustimmung des Benutzers zu den von GoMore aufgestellten Bedingungen und Konditionen;

b) Die korrekte Eingabe der Benutzerdaten (Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) durch den Benutzer im Nutzerprofil von GoMore oder durch Anlegen eines Accounts über sein Facebook-Profil. Der Benutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Nutzerinformationen unter dem Menüpunkt "Kontoeinstellungen" zu ändern oder zu löschen. Durch die Löschung aller Benutzerinformationen, die Voraussetzung für die Mitgliedschaft bei GoMore sind, gilt die Mitgliedschaft automatisch als beendet.

2.3 GoMore behält sich das Recht vor, jede Mitgliedschaft ohne Vorankündigung abzulehnen oder zu beenden. Ein Benutzer kann seine Mitgliedschaft jederzeit unter dem Menüpunkt "Kontoeinstellungen" fristlos kündigen.


§3 Marketing

3.1 Direkte, indirekte oder jede andere Art von Werbung von Benutzern über die GoMore-Website ist unter keinen Umständen erlaubt.

3.2 Jede Handlung, die gegen §3.1 verstösst, wird als erheblicher Verstoss gegen die Vereinbarung zwischen GoMore und dem Benutzer betrachtet. GoMore behält sich das Recht vor, jegliche Inhalte auf der Website zu entfernen, sowie das Recht, weitere rechtliche Schritte im Falle eines Verstosses gegen §3.1 einzuleiten.

3.3 Wenn Sie Mieter von GoMore an eigene Vermietungsunternehmen verweisen oder GoMore-Benutzer anderweitig zu Buchungen ausserhalb von GoMore verweisen, behält sich GoMore das Recht vor, eine Strafgebühr von CHF 3‘000.-- zu erheben.


§4 Benutzerpflichten

4.1 Der Benutzer bestätigt, dass die von ihm angegebenen Daten korrekt sind und dass die Übermittlung dieser Daten an GoMore zu keinem Zeitpunkt gegen geltendes Recht verstösst oder Rechte Dritter verletzt.

4.2 Der Benutzer bestätigt, dass er oder sie durch die Nutzung von GoMore keine unanständigen oder strafbaren Inhalte einbringen wird, wie z.B. Viren, Programme oder Software, die Software- oder Hardwareschäden bei GoMore oder anderen Nutzern der Website verursachen können.

4.3 Der Benutzer bestätigt, dass er keine privaten Daten auf der GoMore Website verwenden wird, ausser zur Kontaktaufnahme, die in direktem Zusammenhang mit der Vermittlung von Mitfahrgelegenheiten oder Mietdienstleistungen durch GoMore steht. Der vorgenannte Missbrauch privater Daten bezieht sich in erster Linie auf den Missbrauch von E-Mail-Adressen, privaten Telefonnummern oder Anschriften, in deren Besitz der Benutzer durch die Nutzung der GoMore Website gelangt sein kann.

4.4 Der Nutzer bestätigt, dass er die GoMore-Plattform in Übereinstimmung mit den schriftlichen Richtlinien in diesen AGB nutzen wird. GoMore behält sich das Recht vor, bei Verdacht auf Missbrauch die Korrespondenz des Nutzers mit anderen Nutzern auszuwerten. Ferner behält sich GoMore das Recht vor, die Mitgliedschaft des Nutzers im Falle eines Missbrauchs der Plattform zu beenden.


§5 Haftungsauschluss von GoMore

5.1 GoMore dient lediglich als Vermittler, der eine Kommunikationsplattform zur Verfügung stellt und übernimmt keine weitere Haftung. Die Nutzung der Kommunikationsplattform von GoMore für Mitfahrgelegenheiten und/oder Vermietungen erfolgt daher auf eigene Verantwortung des Benutzers. GoMore kann für Schäden, die im Zusammenhang mit einer Mitfahrgelegenheit und/oder dem Vermieten von Fahrzeugen entstehen, nicht finanziell haftbar gemacht werden. Ebenso kann GoMore in keinem Fall für misslungene und/oder teilweise misslungene Mitfahrgelegenheiten und/oder Vermietungen finanziell haftbar gemacht werden.

5.2 Der Benutzer ist damit einverstanden und akzeptiert, dass GoMore nicht für die Nutzung oder Weitergabe von Informationen durch andere Benutzer auf der GoMore-Website haftbar gemacht werden kann. Die Planung, Durchführung und Haftung einer Mitfahrgelegenheit und/oder Vermietung obliegt allein den an der Transaktion beteiligten Benutzern und wird in keinem Fall von GoMore übernommen.

5.3 GoMore kann nicht für die Verfügbarkeit des Dienstes, für Fehler oder für die Einschränkung und/oder das Fehlen der Funktionalität des Dienstes, einschliesslich Viren, technischer Fehler und/oder Ausfälle, haftbar gemacht werden.

5.4 GoMore haftet nicht für finanzielle Verluste oder Folgeschäden, einschliesslich Einkommensverluste oder Verlust von Daten und Informationen.

5.5 GoMore kann nicht für den Inhalt der GoMore-Website haftbar gemacht werden; dies gilt auch für bestimmte Texte, Informationen oder Links, die von Benutzern in freien Textfeldern oder auf der Website eingegeben werden.


§6 Datenschutz

6.1 Mit der Übermittlung seiner Daten bezüglich Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Routine-Informationen nimmt der Benutzer zur Kenntnis, dass all diese Informationen als notwendige Konsequenz des Geschäftskonzepts von GoMore für jeden zugänglich sind, der die GoMore-Website nutzt. Dies gilt nicht für Bankdaten, die vertraulich behandelt werden.

6.2 GoMore wird, soweit möglich, die erforderlichen Massnahmen treffen, um sicherzustellen, dass die angegebenen Informationen des Benutzers anderen Benutzern nicht in einem weitergehenden Umfang zugänglich sind, als dies für das Geschäftskonzept von GoMore im Zusammenhang mit Mitfahrgelegenheiten und/oder Vermietungen erforderlich ist. Der Benutzer ist damit einverstanden, dass seine Nutzerinformationen zu internen, statistischen und anonymen Auswertungszwecken gemäss der Datenschutzerklärung verwendet werden können.

6.3 Dienstleistungen, die von den Benutzern über GoMore geteilt werden, werden über Suchmaschinen wie Google sowie über bestimmte Reiseplanungsplattformen zu finden sein.

6.4 Ein Benutzer kann jederzeit unter dem Menüpunkt "Kontoeinstellungen" Änderungen an seinen Benutzerdaten vornehmen oder diese löschen.

6.5 Die Benutzer sollten sich der allgemeinen Datenschutzrichtlinie von GoMore bewusst sein.


§7 Änderungen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen

7.1 GoMore behält sich das Recht vor, Änderungen an diesen Bedingungen vorzunehmen.

7.2 Wir werden die aktualisierten Bedingungen auf der GoMore-Plattform veröffentlichen. Änderungen an den Datenschutzbestimmungen von GoMore werden wirksam, wenn sie auf dieser Seite veröffentlicht werden. Ihre fortgesetzte Nutzung der GoMore Dienste nach diesen Änderungen bedeutet, dass Sie die überarbeiteten Bedingungen akzeptieren. Wenn Sie mit diesen Änderungen nicht einverstanden sind, können Sie sich dafür entscheiden, Ihr Konto bei uns zu schliessen.


§8 Zusätzliche Bedingungen

8.1 Für den Fall, dass eine oder mehrere Bestimmungen dieser Bedingungen unwirksam sind oder sich als undurchführbar erweisen, sind die betroffenen Parteien verpflichtet, eine rechtliche Regelung zu treffen, die zu einem möglichst gleichen oder gleichwertigen Ergebnis führt.

8.2 Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeine Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder sich als undurchführbar erweisen, so berührt die Undurchführbarkeit oder die Unwirksamkeit die Gültigkeit der übrigen Bedingungen nicht.

8.3 Alle Streitigkeiten zwischen GoMore und einem Benutzer werden nach Schweizerischem Recht entschieden.

8.4 Benutzer sollten die Geschäftsbedingungen von GoMore für private Autovermietungen und die Verwendung von GoMore-Punkten auf der Plattform kennen.


§9 Beschwerdeverfahren

Wenn Sie mit dem Ergebnis einer Streitigkeit nicht einverstanden sind, wenden Sie sich bitte an die Abteilung, die den Fall bearbeitet hat. Diese wird versuchen, mit Ihnen eine Lösung zu finden. Wenn Sie mit der Entscheidung immer noch nicht einverstanden sind, können Sie eine formelle Beschwerde einreichen, um eine neue Beurteilung des Falles zu erhalten. Beschwerden müssen schriftlich an support@gomore.ch gesendet werden. Bitte schreiben Sie "Beschwerde" in das Betreff-Feld Ihrer E-Mail. Vergessen Sie nicht, in Ihrer Beschwerde die in Ihrem GoMore Profil verwendete E-Mail- und Telefonnummer anzugeben, zusammen mit einer kurzen und präzisen Beschreibung des Falls und dessen, worüber Sie sich beschweren möchten. Bitte beachten Sie, dass Beschwerden eine neue und gründliche Beurteilung des Falles erfordern. Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel 3-5 Arbeitstage. Wir werden unser Bestes tun, um Ihre Beschwerde so schnell wie möglich zu bearbeiten. Wenn dies Ihren Streit nicht behebt, können Sie sich bei einer der schweizerischen Beschwerdestellen beschweren.


§10 Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Beschwerden zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von GoMore haben, können Sie uns unter folgender Adresse kontaktieren:

GoMore
Kompagnistræde 20C
1208 Kopenhagen, Dänemark
Email: support@gomore.ch