Wie können wir dir helfen?

Hilfe Startseite Autovermietung Hilfe für Autovermieter 10 Tipps zur Maximierung deiner Buchungen und Einnahmen auf GoMore

10 Tipps zur Maximierung deiner Buchungen und Einnahmen auf GoMore

Die Maximierung deiner Buchungen und Einnahmen auf GoMore beinhaltet eine Kombination aus strategischer Preisgestaltung, Verfügbarkeitsmanagement und der Steigerung der Attraktivität deines Fahrzeugs. Hier sind zehn wichtige Tipps, die dir helfen, mehr Buchungen zu erhalten:

1. Hol dir GoMore Keyless

  • Bessere Zugänglichkeit: Installiere unsere Keyless-Technologie, um Mietern den Zugang zu deinem Auto ohne persönliche Übergaben zu ermöglichen. Dies macht es bequemer und attraktiver für Buchungen.

Mehr Vermietungen: Autos mit Keyless werden 4-5 Mal häufiger gemietet als solche ohne Keyless, aufgrund der einfachen und flexiblen Zugänglichkeit, die sowohl Autobesitzern als auch Mietern geboten wird.

2. Wettbewerbsfähige Preise

  • Befolge unsere Preisvorschläge: Nutze die sorgfältig berechneten Preisvorschläge von GoMore, die auf Marktanalysen basieren, um sicherzustellen, dass dein Fahrzeug wettbewerbsfähige Preise hat.

  • Dynamische Preisgestaltung: Aktiviere die dynamische Preisgestaltung, um deine Preise automatisch an die Nachfrage anzupassen, was höhere Einnahmen während Spitzenzeiten und mehr Buchungen in ruhigen Zeiten gewährleistet.

3. Hochwertige Fotos

Bessere Sichtbarkeit: Lade klare, hochwertige Fotos deines Fahrzeugs aus verschiedenen Blickwinkeln, sowohl von innen als auch von aussen, hoch. Gut fotografierte Autos werden in den Suchergebnissen bevorzugt und erhalten mehr Buchungen.

4. Aktiviere die Sofortbuchung

Steigere die Buchungseffizienz: Aktiviere die Sofortbuchung, um Reservierungen auf der Verfügbarkeit deines Fahrzeugs automatisch zu akzeptieren. Diese Funktion erhöht deine Sichtbarkeit und Attraktivität für Mieter erheblich.

5. Erstelle ein informatives Fahrzeugprofil

Detaillierte Beschreibungen: Gib eine umfassende Beschreibung der Merkmale deines Autos, des Komforts und eventueller spezieller Ausstattungen wie Kindersitze oder Fahrradträger an. Je mehr Informationen verfügbar sind, desto besser können Mieter die Eignung deines Autos beurteilen.

6. Flexible Mietdauer

Lege minimale und maximale Dauer fest: Biete eine Mindestmietdauer von nur einer Stunde an, um eine breitere Palette von Mietern anzusprechen, von denen, die nur eine kurze Fahrt benötigen, bis hin zu denen, die längere Mietzeiten wünschen.

7. Halte deinen Kalender aktuell

Verfügbarkeit anzeigen: Aktualisiere regelmässig den Verfügbarkeitskalender deines Fahrzeugs, um genau anzuzeigen, wann es verfügbar ist. Dies hilft, unnötige Anfragen zu vermeiden und verbessert die Akzeptanzrate.

8. Behalte eine hohe Annahmequote bei

Steigere dein Ranking: Versuche, so viele Buchungen wie möglich zu akzeptieren. Eine höhere Annahmequote verbessert deine Sichtbarkeit in den Suchergebnissen und zieht mehr potenzielle Mieter an.

9. Schnelle Reaktionszeit

Reagiere schnell: Eine schnelle Reaktion auf Mietanfragen verbessert deine Antwortzeitbewertung, erhöht das Ranking deines Autos in den Suchergebnissen und macht es wahrscheinlicher, dass es gemietet wird.

10. Nutze die Boost-Funktion

Erhöhe die Sichtbarkeit: Nutze die Boost-Funktion, um die Präsenz deines Fahrzeugs in den Suchergebnissen zu erhöhen, was besonders nützlich ist, wenn du neu auf GoMore bist oder während wettbewerbsintensiven Zeiten.

Wenn du diese Tipps befolgst, kannst du deine Chancen auf mehr Buchungen und höhere Einnahmen bei deinen Autovermietungen auf GoMore deutlich erhöhen. Für weitere Ratschläge und persönliche Unterstützung, zögere nicht, unser Team zu kontaktieren.

Hast du gefunden, was du brauchst?